Ein sagenhafter Wald

Beim Frühstück erzählte Blaue Feder nun frei von der Leber weg ihre Geschichte und Brauner Bär hörte aufmerksam zu. Sie war erstaunt, was ihr an Bildern alles hängengeblieben war. Das Visualisieren war wohl der Schlüssel zu ihrem Glück. Es gelang ihr tatsächlich die Geschichte frei nachzuerzählen und sie freute sich. Natürlich war es nicht perfekt, … Weiterlesen Ein sagenhafter Wald

Die Schätze im Riesewohld

Einst, war es gestern oder vor 100 Jahren, hallte ein Ruf über die Länder des Nordens. Der Ruf kam aus dem Riesewohld. Alle, die ihn hörten, machten sich auf den Weg und folgten eben diesem Ruf. Der Himmel war verhangen und es würde wieder Regen fallen, doch diesmal waren die Schatzsucher mit Regenjacken und ihren … Weiterlesen Die Schätze im Riesewohld