Die Gänsehirtin am Brunnen

Nach ihrem Flohmarkt besuchten sie den Flohmarkt in Linden. Linden war schon viele Male zum schönsten Dorf gekürt worden. Ostrohe nicht einmal. Es hatte sich wohl keiner darum gekümmert. Der Flohmarkt in Linden war ein Flohmarkt der Kinder. Blaue Feder tauchte in die Kinderwelten und hielt Ausschau nach Wichtelbüchern. Alle Straßen waren nach Bäumen benannt, … Weiterlesen Die Gänsehirtin am Brunnen

‚Glücksversuche‘

Das neue Buch von Ariadne von Schirach hieß 'Glücksversuche - Von der Kunst, mit seiner Seele zu sprechen'. 'Das, was uns wirklich glücklich macht, sind Beziehungen, Naturerfahrungen und inneres Wachstum. Wenn wir darauf achten und uns mit dem Leben verbunden fühlen, sind wir weniger verführbar, es zu konsumieren.'Ariadne von Schirach Die Philosophin stellt sich in … Weiterlesen ‚Glücksversuche‘

Schön war’s – Flohmarkt in Ostrohe

Aurora freut sich! Die Blaumeisen füttern schon ihren ersten Nachwuchs. Rapps und Löwenzahn blühen und es wurde sogar schon eine Schwalbe gesichtet. Gestern war in ganz Ostrohe Flohmarkt - überall, wo Luftballone im Wind wehten! Im schönen Sunstate Dithmarschen schien den ganzen Tag die Sonne. Viele kamen und staunten! Die Ostroher Landpuschen hatten das Gefühl, … Weiterlesen Schön war’s – Flohmarkt in Ostrohe

Passion Westküste

Einen krassen Gegensatz zu einem natürlichen Flusslauf bietet der Nord-Ostsee-Kanal. Er verbindet die Nordsee in der Elbmündung mit der Ostssee in der Kieler Förde. Bereits 1895 wurden die kleinen Doppelschleusen in Brunsbüttel und in Holtenau eröffnet. Diese künstliche, von Menschhand erschaffene, Wasserstraße für Seeschiffe folgt wohl einem anderen Geist, der mehr ökonomische Prinzipien verfolgt und … Weiterlesen Passion Westküste

Vom Storchengeklapper zum ‚Haus Peters‘

Der Himmel war strahlend blau und wie jedes Jahr um diese Zeit, fuhren sie nach Bergenhusen in das Storchendorf, das Neue in ihr Leben einzuladen. Störche kennen sich mit diesem Thema gut aus und so lauschten sie ihrem Geklapper. Sie hatten gehofft, in der Eider-Treene-Sorge-Niederung noch die tausenden von Schwänen anzutreffen, die hier jedes Jahr … Weiterlesen Vom Storchengeklapper zum ‚Haus Peters‘

Die BroklandSäue stellen sich vor

Nun gibt es den Geschichten-Blog der Blauen Feder schon ein Jahr und die BroklandSäue erzählen fleißig, was sie alles im Tal der BroklandSau erleben. Die BroklandSau erzählt, wie sie das Land um sich herum entdeckt. Viele schöne Geschichte sind enstanden, die ein ganzes Buch füllen könnten. Die BroklandSau (https://blauefeder.home.blog/die-broklandsau-3/) Die ErdapfelSau schwingt ab und zu … Weiterlesen Die BroklandSäue stellen sich vor