Lach-Yoga im Moor

Am Morgen beobachtete Blaue Feder einen Kleiber beim Verstecken von Vorräten. Er ist ein Dauergast auf dem Schwalbenhof und liebt Sonnenblumenkerne.

Er sprach von neuen Perspektiven. Vielleicht kannst Du die Dinge auch mal anders sehen als sonst? Er sieht sich die Welt ja auch gerne mal über Kopf an.

Blaue Feder träumte in der Nacht von einer Frau, der alles genommen wurde. Sie war verzweifelt, weil sie nichts mehr hatte. Sie nahm die Frau mit in ihr Atelier. Sie sagte, man kann uns alles nehmen, aber unsere Kreativität kann uns keiner nehmen. Jetzt ging es darum rauszufinden, was der Frau Freude machte. Vielleicht Klöppeln oder Stricken? Draußen vor dem Fenster saßen drei Weißkopf-Seeadler-Küken, die noch gefüttert wurden.

Vor einiger Zeit hatte Blaue Feder schon einmal von einem Adler-Küken geträumt. Das war, als sie das Bad in Heckenrosen nahm. Damals kam ihr der Impuls, wieder Yoga zu machen. Grade wollte sie über ihren Schatten springen und sich bei einem Yoga-Kurs anmelden. Da kam der Lockdown. Sie war schon etwas frustriert.

Da sah sie, Luisa Francia war wieder mit ‚Yoga auf Sendung‚.

http://www.salamandra.de/

Sie druckte sich die Übungen aus. Schon beim ersten Lockdown hatte Luisa Yoga-Übungen gezeigt, die frau auch draußen machen kann. Blaue Feder nahm die Übungen und ging hinaus ins Moor. Am Bootsanleger ging es los. Sie folgte dem Beispiel des Kleibers.

Sicherlich kann sie an der einen oder anderen Position noch etwas pfeilen. Ihre Hände sehen aber schön aus und Lachen geht immer. Eigentlich dachte Blaue Feder, sie wird krank, aber durch die frische Luft und das Lach-Yoga, hat sie wohl noch einmal die Kurve bekommen.

Vermutlich setzt sie ihre Yoga-Stunden drinnen fort, mit etwas weniger Klamotte. Draußen wird es nun doch schon etwas kalt. Aber ein Anfang ist gemacht!

Was für ein schöner Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s