Träume weben

Es zog ein Hauch von Zimt durch den Schwalbenhof. Blaue Feder hatte die Pflaumen von dem kleinen Bäumchen geerntet und Marmelade eingekocht.

Am Morgen ging sie ins Moor ein paar Pflanzen suchen für ein neues Kunst-Projekt.

Die Eichhörnchen spielten in der großen Eiche.

Der Hochnebel hüllte alles in sein weißes Licht.

Die großen Spinnerinnen haben mit ihren seidenen Fäden eine Zauberlandschaft gewebt.

Sie weben im Gleichgewicht das Licht.

Wie sie, spinnen wir unseren Lebensfaden und weben unsere Träume.

Die Spinnen zeigen uns, wie wir mit Geduld und Struktur unsere Träume umsetzen können.

Der Altweibersommer ist eingeläutet.

Blaue Feder und Brauner Bär hatten eine schöne Ausstellung. Die Brokland-Säue hatten ihren Spaß und die vielen Besucher waren wohl auch ganz angetan. Zwei Tage Sonnenschein und inspirierende Gespräche – was wollen sie mehr? Es gab viel Austausch. Blaue Feder erzählte die Geschichten ihrer Bilder und erklärte wie sie manches umgesetzt hat. Umgekehrt erzählten ihr Künstlerfreunde ihre Geschichten und Techniken.

Blaue Feder ist ganz inspiriert und geht nachher mit neuen Ideen gleich wieder in ihr Atelier.

Bevor sie nun alles wieder abhängt, hat sie eine kleine Dia-Show zusammengestellt mit den Werken, die sie und Brauner Bär gewebt haben.

Sie wünscht viel Freude beim Schauen!

-Nun gibt es leckere Pflaumenmarmelade zum Frühstück.

Blaue Feder war gestern ganz überrascht, dass die Mondin schon fast wieder voll ist. Irgendwie hatte sie das Gefühl, ihr war eine Woche flöten gegangen. Naja, ist auch immer viel Arbeit eine Ausstellung vorzubereiten. Zum Glück haben sie ja noch eine Woche Urlaub.

Sie wird sich wohl heute Abend hinsetzten und ein bisschen den Mond anheulen und singen:

September ist here again!

6 Kommentare zu „Träume weben

    1. ‚Welches Schweinderl hättens denn gerne?‘- Vielleicht schaut Ihr ja mal bei uns rein, wenn Dein Schwesterherz wieder im Norden weilt. Dann kannst Du Dir das Schönste aussuchen. Nen Drücker in den Süden

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s